Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Open Innovation Deutschland Dänemark

April 15 @ 10:00 - 11:30

Events, Tipps und Inspirationen zum Innovationspartner Dänemark

Einladung zum Seminar „Open Innovation & CoCreation für Dänisch-Deutsche Kooperationen.“ des Interreg-Projekts „German-Danish Innovation“

15. April 2021

10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

An Microsoft Teams-Besprechung teilnehmen

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

unser Nachbarland Dänemark ist heute führend in vielen Bereichen der Digitalisierung und ein starker Partner, wenn es um die Umsetzung innovativer Lösungen geht.

Im Rahmen des Interreg-Projekts „German-Danish Innovation“ werden deutsch-dänische Innovationskooperationen für kleine und mittelständische Unternehmen. ermöglicht. Teilnehmende Unternehmerinnen und Unternehmer erhalten umfangreiche Kenntnisse über den deutschen resp. dänischen Markt und lernen die vielfältigen Möglichkeiten einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in Bezug auf Innovation und Marketing kennen.

Wir freuen uns sehr, Prof. Dr. Rafaela Kunz (bbw Hochschule Berlin) als Keynote-Speakerin für dieses Kurzseminar begrüßen zu dürfen. Als ausgewiesene Expertin für Innovationsmanagement und Technologietransfer, befasst sich ihr Vortrag mit dem Thema:

Neue Wege gehen – Open Innovation & CoCreation für Dänisch-Deutsche Kooperationen.“

Rafaela Kunz ist Professorin für International Technology Transfer Management an der bbw Hochschule, einer der größten privaten Hochschulen in Berlin. Nach mehr als 3 Jahrzehnten in der Industrie ist sie seit 2016 an unterschiedlichen Hochschulen als Lehrbeauftragte tätig. Im letzten Jahr hat Sie ihre nebenberufliche, internationale Promotion zum Thema: Open Innovation in der Biotech Industrie erfolgreich mit dem Titel PhD abgeschlossen. Sie erwarb ihren ersten Abschluss Dipl.-Ing. der Biotechnologie an der Hochschule Anhalt in Köthen, dem folgte später ein MBA an der London South Bank University.

Die Begrüßung erfolgt durch Janet Asefpoor, Spyridon Aslanidis, Projektleiter/in der Lübecker Wirtschaftsförderung und Dr. Frank Schröder-Oeynhausen, Geschäftsführer Technikzentrum Lübeck. Im Anschluss an die Keynote von Prof. Dr. Rafaela Kunz stellt Niclas Apitz, Projektmanager am Technikzentrum Lübeck, German-Danish Innovation – Support für ihren erfolgreichen Markteintritt in Dänemark vor.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

An Microsoft Teams-Besprechung teilnehmen

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und verbleiben bis dahin mit besten Grüßen,

Dansk Industri
Erhvervshus Sjælland
Business Lolland-Falster
KiWi, Kieler Wirtschaftsförderungs- und Strukturentwicklungs GmbH
Technikzentrum Lübeck
Wirtschaftsförderung Lübeck GmbH

 

German-Danish Innovation wird von Interreg Deutschland-Dänemark aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung finanziert. Weitere Informationen zu Interreg Deutschland-Dänemark finden Sie unter www.interreg5a.eu

Details

Datum:
April 15
Zeit:
10:00 - 11:30
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
www.german-danish-innovation.com

Veranstalter

Technikzentrum Lübeck
Telefon:
0451 3909 0
E-Mail:
info@tzl.de
Website:
www.tzl.de

Details

Datum:
April 15
Zeit:
10:00 - 11:30
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
www.german-danish-innovation.com

Veranstalter

Technikzentrum Lübeck
Telefon:
0451 3909 0
E-Mail:
info@tzl.de
Website:
www.tzl.de