Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop „Sichere, saubere und effiziente Energie“ Fördermöglichkeiten in HORIZON 2020 und national

September 12 @ 10:00 - 16:30

am 12. September 2019 findet an der Technischen Hochschule Lübeck der

Workshop „Sichere, saubere und effiziente Energie“
Fördermöglichkeiten in HORIZON 2020 und national
Aktuelle Forschungsaktivitäten und Projektideen in Schleswig-Holstein

zwischen 10 Uhr und ca. 16:30 Uhr / Technische Hochschule Lübeck – Gebäude 25, Raum 1.14  statt.

Anlass ist die Veröffentlichung der letzten Ausschreibungen der gleichnamigen Gesellschaftlichen Herausforderung in HORIZON 2020 durch die EU-Kommission. Für Forschungs- und Innovationprojekte stehen noch einmal 660 Mio. € zur Verfügung.

In dieser Veranstaltung werden die jetzt ausgeschriebenen Themen vorgestellt. Ergänzend werden zwei aktuelle Fördermöglichkeiten für Projekte, an denen Fachhochschulen als Partner in Verbundprojekten eingebunden sind, vorgestellt: Eine Anschubförderung für künftige EU-Projekte und eine nationale Verbundförderung (FH Kooperativ).

Ein weiterer Teil der Veranstaltung ist dem Netzwerken gewidmet. Sie haben als Teilnehmerin oder Teilnehmer die Möglichkeit, die eigenen Forschungsfelder, Entwicklungs- und/ oder Innovationsaktivitäten sowie neue Projektideen zu diesem Thema in Kurzvorträgen à ca. 3 Minuten vorzustellen. Dadurch können Sie neue Partnerinnen oder Partner für gemeinsame Forschungsprojekte gewinnen.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Nationalen Kontaktstelle Energie, dem Enterprise Europe Network (EEN), dem Kompetenzzentrum Erneuerbare Energien und Klimaschutz Schleswig-Holstein (EEK.SH) und dem EnergieCluster digitales Lübeck (ECDL) statt. Außerdem besteht die Möglichkeit einer Einzelberatung durch Herrn Serowy von der Nationalen Kontaktstelle Energie. Hierzu melden Sie sich bitte über ft@th-luebeck.de bis zum 23.08.2019 an.

10:00 Begrüßung
Prof. Dr. Klaus-Peter Wolf-Regett, TH Lübeck Präsidiumsbeauftragter für Transfer (tbd)
Anna-Lena Riotte, EEK.SH

10:10 HORIZON 2020 – das EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Allgemeine Einführung
Katrin Owesen, IB.SH, Enterprise Europe Network

10:30 „Sichere, saubere und effiziente Energie“ – kommende Ausschreibungen in HORIZON 2020
Simon Serowy, Nationale Kontaktstelle Energie

11:15 Die Netzwerke stellen sich vor:
– EnergieCluster Digitales Lübeck (ECDL) Felix Schulz von Thun, ECDL
– Kompetenzzentrum Erneuerbare Energien und Klimaschutz Schleswig-Holstein (EEK.SH)  N.N.

12:15 Pause Imbiss

13.00 Anschub für EU-Anträge oder rein nationale Kooperation? Zwei aktuelle Fördermöglichkeiten
Michael Klamp, Technische Hochschule Lübeck, Stabsstelle Forschung und Transfer

13:30 Kurzvorträge über Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsaktivitäten zu Energie und Klimaschutz
N.N. (Unternehmen, Wissenschaft)

15:00 Tipps für Antragsteller
Simon Serowy, Nationale Kontaktstelle Energie

15:20 Möglichkeit zum Netzwerken
Kaffee und Kuchen

ab 15:30 Einzelberatungen durch S. Serowy

Wir freuen uns auf Ihre online Anmeldung bis zum 30. August 2019.

Veranstalter

Technische Hochschule Lübeck
Telefon:
+49 451 300-5426
E-Mail:
inf@th-luebeck.de
Website:
www.th-luebeck.de

Veranstalter

Technische Hochschule Lübeck
Telefon:
+49 451 300-5426
E-Mail:
inf@th-luebeck.de
Website:
www.th-luebeck.de